Doubleface-Stricken mit Arne & Carlos

Eine etwas andere Art und Weise des Doubleface-Strickens – zumindest mache ich den Anschlag anders (und einfacher). Es sieht aber so aus, als ob die Ränder bei Arne & Carlos akkurater werden als bei mir. Die Anleitung werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

Die Fadenhaltung finde ich allerdings viel zu umständlich bei den beiden (so kommt man ja überhaupt nicht voran …). Da bleibe ich lieber bei meiner überkreuzten Fadenhaltung …

Bisher habe ich ja hauptsächlich Untersetzer in Doubleface-Technik gestrickt (oder auch mal einen Topflappen).

Aber so ein Frühstücksset oder gar ein Tischläufer wären auch mal interessante (wenn auch zeitaufwändige) Projekte.

Advertisements